Englisch

Herzlich Willkommen auf der Website der Fachberatung Englisch
Grund- und Mittelschule

Kontakt

Gerion Groeneveld 
Ernst-Penzoldt- Mittelschule Erlangen
Buckenhofer Str. 5
91080 Spardorf
Telefon: 09131/9965090

Email: Groneveld.Gerion@schulen-er-erh.de

Kerstin Engel
Grundschule Heroldsberg

Schustergasse 5
90562 Heroldsberg
Telefon: 0911/5184720

Email: Engel.Kerstin@schulen-er-erh.de

Fortbildung

Zu den jeweils aktuellen Fortbildungen für das Fach Englisch können Sie sich bei FIBS informieren.
Links zu den aktuellen Fortbildungen finden Sie hier.

Nachqualifizierung Grundschule

Sprachkompetenztest:

Der Sprachkompetenztest (SKT) ist ein mündlicher Test zur Feststellung der Sprachkompetenz von Lehrkräften, die gerne Englisch in der Grundschule unterrichten möchten, das Fach Englisch aber nicht studiert haben. In Mittelfranken findet der SKT meist im Januar statt. Zwei Prüfer (ein Native Speaker und eine Grundschullehrkraft) prüfen in der Regel gleichzeitig zwei Lehrkräfte für etwa 20 – 30 Minuten. Während eines Gesprächs in der Zielsprache wird die semantische, grammatikalische und kommunikative Kompetenz des Teilnehmers eruiert und festgestellt, ob die sprachlichen Voraussetzungen für die Durchführung des Fremdsprachenunterrichts in der Grundschule vorhanden sind oder ob noch Fortbildungsbedarf besteht.

Bei Interesse an einem solchen Test, sollte die Lehrkraft dieses ihrer Schulleitung kundtun, so dass sie über das Schulamt an der Regierung gemeldet werden kann. Die Anmeldung kann auch über FIBS laufen.

Von Zeit zu Zeit bietet die Regierung von Mfr. einen Vorbereitungskurs zum SKT an. 

Der erfolgreiche Abschluss eines Sprachkompetenztests ist Voraussetzung, um zu einem regionalen Methodiklehrgang Englisch in der Grundschule zugelassen zu werden und um Englisch in der Grundschule erteilen zu dürfen.  Weitere Erläuterungen…

Methodikkurse finden auf regionaler Ebene für die Lehrkräfte statt, die ihren Sprachkompetenztest erfolgreich abgelegt haben. Der Teilnehmerkreis ergibt sich somit aus den erfolgreichen Absolventen des SKT.

Lehrkräfte, die bereits vor längerer Zeit den SKT erfolgreich absolviert haben, aber noch nicht die Möglichkeit hatten, den Methodikkurs zu besuchen, melden sich bitte über Schulleitung und Schulamt bei der Regierung von MFR.

Im Methodikkurs Englisch / GS werden fachdidaktische Hintergründe, Ziele und Inhalte des Faches Englisch in der GS sowie deren methodische Umsetzung vorgestellt. Außerdem sind sprachpraktische Einheiten mit Native Speakers vorgesehen. In der Regel finden die Lehrgänge in zwei Teilen zu à 2,5 Ganztagen statt (jeweils Frühjahr und Herbst).

Erst die erfolgreiche Teilnahme am Methodiklehrgang berechtigt zum Unterrichten des Faches in der Grundschule.  Weitere Erläuterungen…  und  Termine

Nachqualifizierung „Englisch in der Mittelschule“

Die Nachqualifizierung Englisch an der Mittelschule gliedert sich in zwei Module: Sprachpraxis und Methodik. Hier sind besonders die Lehrer*innen angesprochen, die Englisch unterrichten, aber keine nachweisbare Qualifikation haben.

Methodikkurse finden auf regionaler Ebene statt. In diesen Lehrgängen werden fachdidaktische Hintergründe, Ziele und Inhalte des Faches sowie deren praktische Umsetzung vorgestellt.

Der Kurs findet in zwei Einheiten zu je zweieinhalb Tagen statt.

Der sprachpraktische Teil wird in einem wöchentlichen Lehrgang abgehalten. Ziel ist es, die eigene Sprachkompetenz zu verbessern und dadurch mehr Sicherheit zu bekommen.

Durch ein Zertifikat, was am Ende der erfolgreichen Absolvierung vergeben wird, kann die Befähigung, qualifizierten Englischunterricht zu geben, nachgewiesen werden.

Termine dazu finden Sie hier.

Mündliche Abschlussprüfungen MSA/Qualifizierender Mittelschulabschluss

MSA/Quali: Wo ist da der Unterschied? (rot unterlegt)

  MSA Quali
Picture based

Conversation:

2 bildbezogene Fragen,
3 weiterführende Fragen

Interview:

3 bildbezogene Fragen,
2 weiterführende Fragen
Topic based

Talk
Thema aus dem Schuljahr Prüfling sucht sich 3 Unterpunkte aus.

Kein Faktenwissen!

Talk
Thema aus dem Schuljahr Prüfling sucht sich 3 Unterpunkte aus.

Kein Faktenwissen!
Mediation Kurze Einführung in die Situation 2 Lehrer tragen vor. Schüler überträgt in Englisch/Deutsch Schluss nach genau 5 min. Kurze Einführung in die Situation 2 Lehrer tragen vor. Schüler überträgt in Englisch/Deutsch Schluss nach genau 5 min.
Europäischer Referenzrahmen
(erwartetes Sprachniveau)
B1 A2+

Wo finde ich Materialien?
ISB-Bayern
Intern (Passwort geschützt)
Materialien für die schulinterne Prüfung an der Mittelschule
Qualifizierender bzw. Mittlerer Abschluss
Englisch
Akademie Dillingen
Akademiebericht 526 (mündliche Prüfungen in Englisch)

Wichtig: Die dort hinterlegten Materialien sind nur für die Prüfung gedacht, nicht für Übungszwecke (sie gehören nicht in Schülerhände).

Den Protokollbogen für die mündliche Prüfung für den Qualifizierenden Mittelschulabschluss und den Mittleren Schulabschluss finden Sie hier.

Englischunterricht in der GS während Corona-Zeiten

A) kurzfristiger / nicht dauerhafter Distanzunterricht

Während eines kurzfristigen Distanzunterrichts oder Wechselunterrichts bietet es sich an, die Schüler im Fach Englisch bereits bekannten Wortschatz und im Unterricht verwendete Strukturen wiederholen und festigen zu lassen.

Ideen zu Wortschatzübungen und -spielen finden Sie hier.

B) dauerhafter Distanzunterricht

Wortschatzeinführung und -übung

Bei einer länger anhaltenden Schulschließung oder Quarantäne wird es notwendig, die kommunikative Kompetenz der Schüler zu fördern. Neue Wörter und Strukturen müssen eingeführt und geübt werden. Im Fremdsprachenunterricht ist es wichtig, dass die Kinder den neu zu erlernenden Wortschatz zunächst auditiv oder auditiv-visuell präsentiert bekommen.

Digitale Medien bieten vielfältige Möglichkeiten zur Schulung des Hör-, Hörseh- und Leseverstehens bis hin zum Schreiben von Vokabeln. Aber auch Ideen, die Sprechaktivität der Kinder anzuregen, finden Sie, wenn Sie hier klicken.

 Storytelling /Arbeit mit dem Storybook:

Der Einsatz von Geschichten im Englischunterricht bietet sich sowohl zur Gestaltung eines Themas des Lehrplans (z.B. Farben, Zahlen, Tiere, …) als auch ganz unabhängig davon zum Kennenlernen von englischer, authentischer Kinderliteratur an. Das Einhören in die Sprache, das Heraushören von Schlüsselwörtern sowie das globale Verständnis der Handlung stehen hier im Vordergrund. Ebenso werden Hör- und Hörsehverstehen trainiert.

Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Interkulturelle Kompetenz / Landeskunde:

 Den Schülern soll nach dem Lehrplan Plus Einblick in die Lebensweise der englischsprachigen Kultur gegeben werden, was mittels kleiner Videos, authentischer Kinderbücher, Bildern, kurzen Texten oder Liedern gelingen kann. Auch wenn die Kinder bei diesen Angeboten nicht jedes Wort verstehen werden, geht es doch darum, ein Bewusstsein für Sprache zu entwickeln, bekannte Schlüsselwörter herauszuhören und sich Wörter zu erschließen.

Der Vergleich der eigenen und fremden Kultur und Sprache sowie der Geographie kann auch auf Deutsch durchgeführt werden und ist daher für einen Distanzunterricht gut geeignet.

Weitere Ideen hier.

Online Tools für den Englischunterricht an der Mittelschule

Gerade in Zeiten, in denen Homeschooling das Mittel der Wahl ist, werden hier Apps, Websites und Tools, vorgestellt, die den Unterricht aus der Ferne interessanter und abwechslungsreicher machen können.